Die Entscheidung zum Kauf eines Lastendes fällt selten als 'Impulsiv-Entscheidung'. Daher bieten wir interessierten Kunden die Möglichkeit, unsere Vorführmodelle Probe zu fahren. Falls die Fahrt um den Block oder die Straße runter nicht schon überzeugt, und die Entscheidung in die nächste Runde geht, dann bieten wir auch die Ausleihe für zwei Tage zu einer Schutzgebühr von 180,-€.

Preise für das testen

Die Schutzgebühr von 180€ gilt für bis zu zwei Tage. Es ist nicht als 'Leih- oder Mietpreis' gedacht sondern als Möglichkeit für Kunden, diese Räder im persönlichen Alltag zu testen, damit die 'Katze nicht im Sack' gekauft werden muss. 
Bei Kauf rechnen wir die Hälfte der Schutzgebühr an ob Ihr nun mehrmals oder einmal mit dem A oder dem B gefahren seid... .

Dieser Preis ist eine Schutz- und keine Leihgebühr.  Da die in Frage kommenden Modelle mehrere tausend Euro kosten, nehmen wir zusätzlich zur Schutzgebühr ein Sicherheits-Pfand entgegen. Inklusive in der Schutzgebühr sind das Einstellen und die technische Einweisung, sowie das E-Bike Ladegerät. Der normale Verschleiß ist damit auch abgegolten (außer, es ist aufgrund von Fahrlässigkeit mehr kaputt gegangen). Wir wollen unsere Räder in gutem aussagekräftigen Zustand an unsere Testkunden ausgeben.